Antwort des BMAS auf die Anfrage zur Gegenfinanzierung von Leistungsverbesserungen im Teilhaberecht

Am 11. September antwortete  das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) auf die Anfrage zur Gegenfinanzierung von Leistungsverbesserungen im Teilhaberecht mit einem Schreiben von Marc Nellen Leiter der Projektgruppe Bundesteilhabegesetz im BMAS.

„[…] Auch seitens des Bundesministerium für Arbeit und Soziales wird dieser Vorschlag zur Gegenfinanzierung des neuen Bundesteilhabegesetzes nicht weiter verfolgt. […]“

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BundesTeilhabeGesetz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s